top of page

3-Tage Trail

IMG-20220914-WA0019.jpg

FREITAG

Ankunft

Beim Ankunft weisen wir Ihnen Ihre Wohnung zu und sorgen gemeinsam dafür, dass Ihr Pferd sicher in der Box, auf der Weide oder im Paddock steht.

Danach gibt es Kaffee und Tee mit leckerem Gebäck.

Durch die ungezwungene Atmosphäre und den familiären Charakter werden Sie sich sofort wie zu Hause fühlen.

 

Im Nachmittag werden die Pferde aufgeteilt und gestriegelt. Anschließend wird das Satteln erklärt, denn jeder reitet mit Westernausrüstung. Danach machen wir sofort ein schönen trail durch die Region.

 

 

Nachdem die Pferde versorgt sind, sorgen wir dafür, dass im Salon ein herzhaftes Essen für Sie bereitsteht.

Im Laufe des Abends werden reichlich Getränke und Snacks für einen entspannten Abend gereicht.

SAMSTAG

Ab 08:30 wird das Frühstück bereitstehen. Das werden wir brauchen, wenn wir mit den Vorbereitungen für das lange beginnen.

Nach dem Frühstück werden wir die Pferde satteln und auf einem schönen Trail vorbereiten.

Es handelt sich um ein Trail, die etwa 3–4 Stunden dauern wird.

Dieser Weg enthält alle Elemente, die man braucht, um sich in die Rocky Mountains hineinzuversetzen.

Entspannte Wege, steile Ab- und Aufstiege, das sind die Hindernisse, die sich uns in den Weg stellen werden. Natürlich werden auch Trab und Galopp nicht fehlen.

Wir reiten also durch verschiedene Gebiete wie Nadelwald, Laubwald, Heide, Moor, Ackerland und genießen die weiten Ausblicke.

Dazwischen wartet ein leckeres Mittagessen an einem schönen Ort auf alle.

Auch für das Wohl des Pferdes wird Beachtung geschenkt.

Nach der Rückkehr werden die Pferde versorgt, und wir können uns erfrischen und ein wenig ausruhen, bevor wir den Grill und das Lagerfeuer anzünden.

Wir werden einen gemütlichen Abend in der Atmosphäre von Country und Western gestalten.

Natürlich mit gutem Essen und vielen Getränken.

IMG-20220914-WA0032.jpg

Long Trail day

WhatsApp Image 2022-10-12 at 16.33.30.jpeg

SONNTAG

Noch eine Runde

Das reichhaltige Frühstücksbuffet steht am Morgen wieder für Sie bereit.

Für die Enthusiasten unter uns gibt es noch die Möglichkeit, ein wenig zu reiten oder im Trail Park zu üben.

Nach dem Ausreiten gibt es Mittagessen, sodass Sie mit einem vollen Magen und einem zufriedenen Gefühl nach Hause gehen können.

bottom of page